06/2020: Kriegerjahrtag

Am Pfingstmontag, 01.06.2020 fand aus gegebenen Anlass nur im kleinen Rahmen der Kriegerjahrtag der KSK Niederviehbach statt. Pfarrer Stefan Brunner zelebrierte die feierliche Messe und ging dabei auch auf die KSK und deren Festtag ein. Im Anschluss an den Gottesdienst gedachte der 1. Vorstand Franz Inkoferer, nach einer kurzen Andacht von Herr Pfarrer Brunner, der in den Kriegen gefallenen, vermissten und verstorbenen Menschen. Inkoferer legte einen Blumenkranz nieder und Thomas Ganslmeier spielte mit der Trompete das Solo „Ich hatte einen Kameraden“.
Begleitet wurde das Gedenken mit Salutschüssen der Kanoniere Gerhard Reuter und Sigfried Göttl.
Die KSK bedankt sich bei allen anwesenden Gemeindebürgern sowie hw. Herrn Pfarrer Stefan Brunner, den Kanonieren, dem Fahnenträger Peter Choppik, dem Trompetensolisten Thomas Ganslmeier und der Pflegerin des Kriegerdenkmals, Frau Katharina Choppik.
Die in diesem Jahre anstehenden Ehrungen von Vereinsmitgliedern erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt.
Die KSK Niederviehbach wünscht allen Gemeindebürgern viel Gesundheit in diesen nicht leichten Zeiten.
 
b_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0009.JPG












b_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0007.JPGb_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0011.JPG
b_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0012.JPGb_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0013.JPG
 b_250_200_16777215_00_images_News_2020_02_2020_Kriegerjahrtag_EPSN0015_2.jpg



 
 
 

 

Schon gewusst?

Schon Mitglied bei der KSK?
Wenn nicht, sind Sie hoffentlich das nächste Mitglied!
Wir haben echt nette Leute und immer eine gute Stimmung im Verein!!!